In welchen Fällen ist ein Opt-out nicht möglich?

In folgenden Fällen können Sie die Option Opt-out beim Smart Meter nicht nutzen:

  • Sie betreiben eine Erzeugungsanlage: Wenn Sie selbst Strom – zum Beispiel mit einer Photovoltaik-Anlage  – erzeugen und ins Netz einspeisen, ist kein Opt-out möglich (siehe Punkt X.6 AGB Wiener Netze). Als Verteilernetzbetreiber müssen die Wiener Netze das Niederspannungsnetz stabilisieren, wenn zu viel oder zu wenig Strom erzeugt wird. Dafür benötigen wir genaue Einspeisedaten. 
  • Sie haben eine Nachtstromanlage: Wenn Sie eine Nachtstromanlage haben, ist kein Opt-out möglich. Der Grund: Für die Schaltung der Nachtstromanlage muss die Abschaltefunktion (auch: Breaker) aktiv sein. Bei einem Opt-out ist dieser jedoch deaktiviert. Eine Schaltung wäre daher nicht möglich.