Online Einbautenauskunft

Die Online-Einbautenauskunft der Wiener Netze ist Ihre erste Anlaufstelle vor der Planung oder Durchführung von Grabungs- oder Bauarbeiten im unterirdischen Raum. Wir stehen Ihnen als Partner zur Seite und helfen, Beschädigungen an Kabeln, Rohren, Leitungen und anderen Einbauten zu vermeiden. Eine gute Planung ist das A und O und diese ist im Versorgungsgebiet der Wiener Netze nur sicher mit unserer Einbautenauskunft. Als BauführerIn sind Sie zudem verpflichtet, vor Arbeitsbeginn das Vorhandensein von Einbauten zu prüfen. Werden bei Grabungsarbeiten Einbauten beschädigt, stellen die Wiener Netze eine Schadensersatzforderung.

Der Weg zur Einbautenauskunft

Anfragen platzieren Sie schnell und einfach über unser Onlineportal: 

Wichtiger Hinweis: Bei Ihrem ersten Besuch, werden Sie zu unserem zweistufigen Registrierungsprozess umgeleitet. Der erste Schritt erfolgt über logwien, den digitalen Anmeldeschlüssel der Wiener Stadtwerke. Nach der erfolgreichen Registrierung bei logwien ist noch ein Wiener Netze Formular auszufüllen. Aus Sicherheitsgründen werden alle Anmeldungen manuell geprüft. Dadurch kommt es bei der erstmaligen Registrierung zu einer kurzen Wartezeit. Sind Sie einmal freigeschalten, können Online-Einbautenauskünfte vollautomatisch und innerhalb weniger Minuten, rund um die Uhr eingeholt werden.

Sicher ist sicher:
Spezielle Anfragen (zB in der Nähe aktueller Bauarbeiten) werden aus Sicherheitsgründen weiterhin manuell bearbeitet und überprüft. Dadurch wird ein zusätzliches Level an Sicherheit für alle Betriebsmittel sowie alle Durchführenden gewährleistet – die Wiener Netze gehen hier immer auf Nummer sicher. In Einzelfällen kann es passieren, dass Sie auf Ihre Online-Einbautenauskunft ein wenig länger warten müssen. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Kosten

Die Online-Einbautenauskunft ist ein kostenpflichtiges Service der Wiener Netze. Der Preis richtet sich nach Art und Anzahl der angefragten Informationen. Die jeweils aktuell gültigen Preise werden Ihnen vor Abschluss des Kaufvertrags online angezeigt. Sie sehen also vor der finalen Bestellung wie viel Ihre Anfrage kostet. Zur Orientierung steht Ihnen im Downloadbereich eine generelle Preisliste zur Verfügung.
 

Hier finden Sie eine Anleitung zur Verwendung der Einbautenauskunft:

© Video: Wiener Netze