Aus- und Weiterbildungen

Lehre, berufsbegleitende Ausbildungen, interne Entwicklungsprogramme - wir bauen auf Vernetzung, Lernen und Weiterbildung. Unsere Mitarbeiter*innen stellen sich im Talenteprogramm „SPOTLiGHT“ ins Rampenlicht oder vernetzen sich im „WoMentoring“- Programm. Seminare stehen im konzernweiten Bildungsprogramm offen – von Persönlichkeitsentwicklung bis Führungskräfte-Lehrgang, unser Wissen ist der Grundstein für ein smartes Netz. Die „Netzwende“ bietet spannende Entwicklungsfelder. Wir fördern daher sämtliche interne und externe Weiterbildung zum theoretischen Wissensaufbau – für die Praxisanwendung sorgen wir.

Unterstützung gibt es auch bei privaten Fortbildungen: Werkmeister*innen-Ausbildung, Berufsreifeprüfung, berufliche Zertifizierungen, Bachelor, Master, Doktorat. Unser Höherqualifizierungsprogramm bietet Vernetzung mit gleichgesinnten Kolleg*innen und die Möglichkeit für zusätzlich freie Tage als Lernvorbereitung, Vernetzung mit der Geschäftsführung und Stipendien.

Gesundheitsmanagement

Gesund arbeiten und bleiben: Um unsere Mitarbeiter*innen dabei zu unterstützen, setzen wir bei unserem betrieblichen Gesundheitsmanagement auf Prävention. „Xund bleiben“ und „Xund im HO“ sind nur zwei von vielen Programmen, mit denen wir Sicherheit und die körperliche und psychische Gesundheit am Arbeitsplatz fördern.

Zusätzlich dazu bieten wir am Smart Campus verschiedene medizinische Leistungen, die Möglichkeit von Gesundheitschecks sowie die Unterstützung durch unsere interne Arbeitspsychologin. Vergünstigungen beim Einkauf in der Apotheke ums Eck gibt es obendrauf.

Benefits

Arbeiten bei den Wiener Netzen ist ein Gesamtpaket. Neben einem sicheren Arbeitsplatz und einer attraktiven Bezahlung profitieren Sie von folgenden Vorteilen:

  • Entlang Ihrer Karriere- und Entwicklungsziele bieten wir Ihnen eine ganze Bandbreite an Möglichkeiten. Ob im Bildungszentrum der Wiener Stadtwerke-Gruppe oder bei externen Anbietern – bei uns bleiben Sie am Ball und verbinden Praxis mit neuester Theorie und Technologie.
  • Als Mitarbeiter*in der Wiener Netze erhalten Sie über das Intranet Zugang zu einer großen Palette an Gutscheinen und Vergünstigungen. Shopping, Wellness, Sport, Baumarkt oder Freizeitaction für die ganze Familie – hier bleiben keine Wünsche offen.
  • Bei uns bleiben Sie fit und in Bewegung. Im Kultur- und Sportzentrum der Wiener Netze gibt es für einen geringen Beitrag neben der Kraftkammer und Sauna auch ein vielfältiges Kursangebot zu Gymnastik, Tanz und Yoga – ideal zum Abschalten nach einem fordernden Arbeitstag. Für kurze Entspannungsminuten zwischendurch bieten wir kurze Impulse im „relax2go“-Format.
  • Tägliche Frühstücksangebote und frisch gekochte Menüs zu Mittag gibt es in unserer WerXkuchl. Trotz der vollen Ladung Energie, günstig im Preis und ohne langes Warten – ohne Xunde Kalorien läuft bei uns nix. Power rund um die Uhr liefern außerdem unsere Snackautomaten und der kostenfreie Kaffee am Campus.
  • Ein großzügiger Schreibtisch am Smart Campus, ein sicheres Fahrzeug im Außendienst, ein fixer Platz in der Werkstatt. Je nach Tätigkeit gestalten Sie flexibel mit – ob Sie heute am Campus oder morgen von Zuhause arbeiten.

Interessiert? Jetzt bewerben!

Jetzt bewerben und gemeinsam mit uns an den Lebensadern der Stadt arbeiten.