Lehrausbildung

Neue Technologien, innovative Services, ökologische Herausforderungen: Kaum eine Branche ist so im Wandel wie die Welt der Energie. Du willst diese aufregende Entwicklung mitgestalten und deine Talente einbringen? Bei den Wiener Netzen erwartet dich eine spannende Lehre mit Zukunft.

Leite mit den Wiener Netzen die Energiezukunft ein

Als Teil der Wiener Stadtwerke bieten wir dir viele Zusatzangebote – von Outdoortrainings über Sportangebote und Exkursionen bis hin zu Prämien bei ausgezeichneten Leistungen.

Lehre Elektrotechnik und Mechatronik: Energie für deine Region

Elektrotechnik
Elektrotechnik

Du gehst energiegeladen an Aufgaben heran und magst es gern abwechslungsreich? Lerne zwei Trendberufe auf einen Schlag! Mit der Doppellehre Elektrotechnik und Mechatronik läuft deine Karriere vollautomatisch. In dieser Doppellehre erfährst du alles, was mit der Erzeugung, Verteilung und Anwendung von elektrischer Energie zu tun hat. Du lernst aber auch, wie man Schaltpläne liest und tauchst tief ins Innenleben mechatronischer Systeme ein. Bei uns bist du jeden Tag gefordert. Nach deiner Ausbildung hältst du Generatoren und Elektromotoren ebenso am Laufen wie Heizungs- und Lüftungskomponenten. Anders gesagt: Du sorgst dafür, dass alle Wiener gut versorgt durch Tag und Nacht kommen.

Lehre Bürokauffrau/Bürokaufmann: Im Kontakt mit Kunden

Bürokaufmann / Bürokauffrau
Bürokaufmann / Bürokauffrau

Am PC und mit Menschen arbeiten – das ist dein Ding? Dann starte deine dreijährige kaufmännische Lehre bei den Wiener Netzen. Du kommunizierst direkt mit unseren KundInnen, lernst mit SAP umzugehen und meisterst das Erstellen von Texten und Tabellen. Zudem führen wir dich laufend in neue Unternehmensbereiche ein – von der Netztechnik zur Buchhaltung über den Einkauf bis zum Kundendienst. Ergänzt wird deine Lehre mit Workshops, zum Beispiel zu Beschwerdebetreuung oder Einkauf. So wirst du zum gefragten Allrounder.

Lehre Installations- und Gebäudetechnik: Profi für Gas und Wärme

Installations- und Gebäudetechnik
Installations- und Gebäudetechnik

Du interessierst dich für die Montage und den Betrieb von Anlagen? Dann passt die dreijährige Lehre für Installations- und Gebäudetechnik bei den Wiener Netzen zu dir. Im Grundmodul bekommst du das Basiswissen, danach bist du voll im Einsatz: Du planst, montierst und wartest Gas- oder Wasser- oder Wärmeversorgungsanlagen, schweißt Stahl- und Kunststoffrohre und prüfst Rohrleitungen auf ihre Dichtheit. In Zusatzmodulen lernst du alles über Solaranlagen, Erdwärmeheizungen und Gasgerätetechnik. Das Plus: Du kannst nach drei Jahren den Lehrabschluss machen und noch ein viertes Lehrjahr mit der Spezialisierung zur HeizungstechnikerIn anschließen.

Interessiert? Jetzt bewerben!

Du möchtest eine Lehre bei den Wiener Netzen beginnen? Dann sende uns deine Bewerbung über die Jobbörse der Wiener Stadtwerke. Einfach registrieren, einloggen, Formulare ausfüllen und fertig: Stellenangebote