Lehrausbildung

Du möchtest beruflich durchstarten und die Energiezukunft mitgestalten? Die Wiener Netze sind immer auf der Suche nach Lehrlingen. Starte jetzt deine Karriere beim größten Kombinetzbetreiber Österreichs!

Leite mit den Wiener Netzen die Energiezukunft ein 

Neue Technologien, innovative Services, ökologische Herausforderungen: Kaum eine Branche ist so im Wandel wie die Welt der Energie. Du willst diese aufregende Entwicklung mitgestalten und deine Talente einbringen? Bei den Wiener Netzen erwartet dich eine spannende Lehre mit Zukunft.

Als Teil der Wiener Stadtwerke bieten wir dir viele Zusatzangebote – von Outdoortrainings über Sportangebote und Exkursionen bis hin zu Prämien bei ausgezeichneten Leistungen.

Lehre Elektrotechnik/Energietechnik: Energie für deine Region

Monteur am Strommast

Du gehst energiegeladen an Aufgaben heran und magst es gern abwechslungsreich? Dann mach die 3,5-jährige Lehre zur ElektrotechnikerIn in der Energietechnik bei den Wiener Netzen. Ob Erdkabel verlegen, Anlagen in Umspannwerken betreuen oder Störungen bei Freileitungen beheben: Bei uns bist du jeden Tag gefordert. Bereits ab dem zweiten Lehrjahr schnupperst du in die verschiedenen Bereiche unseres Unternehmens. Nach deiner Ausbildung planst, installierst und betreust du Energieanlagen und sorgst dafür, dass Maschinen und Geräte reibungslos laufen.

Lehre Bürokauffrau/Bürokaufmann: Im Kontakt mit Kunden 

Zwei Menschen im Büro

Am PC und mit Menschen arbeiten – das ist dein Ding? Dann starte deine dreijährige kaufmännische Lehre bei den Wiener Netzen. Du kommunizierst direkt mit unseren KundInnen, lernst mit SAP umzugehen und meisterst das Erstellen von Texten und Tabellen. Zudem führen wir dich laufend in neue Unternehmensbereiche ein – von der Netztechnik zur Buchhaltung über den Einkauf bis zum Kundendienst. Ergänzt wird deine Lehre mit Workshops, zum Beispiel zu Beschwerdebetreuung oder Einkauf. So wirst du zum gefragten Allrounder.

Lehre Installations- und Gebäudetechnik: Profi für Gas und Wärme 

Installations- und Gebäudetechnikerin

Du interessierst dich für die Montage und den Betrieb von Anlagen? Dann passt die dreijährige Lehre für Installations- und Gebäudetechnik bei den Wiener Netzen zu dir. Im Grundmodul bekommst du das Basiswissen, danach bist du voll im Einsatz: Du planst, montierst und wartest Gas- oder Wasser- oder Wärmeversorgungsanlagen, schweißt Stahl- und Kunststoffrohre und prüfst Rohrleitungen auf ihre Dichtheit. In Zusatzmodulen lernst du alles über Solaranlagen, Erdwärmeheizungen und Gasgerätetechnik. Das Plus: Du kannst nach drei Jahren den Lehrabschluss machen und noch ein viertes Lehrjahr mit der Spezialisierung zur HeizungstechnikerIn anschließen.

Interessiert? Jetzt bewerben!

Du möchtest eine Lehre bei den Wiener Netzen beginnen? Dann sende uns deine Bewerbung über die Jobbörse der Wiener Stadtwerke. Einfach registrieren, einloggen, Formulare ausfüllen und fertig: Stellenangebote.