Vermessung von Leitungen

Digitale Dokumentation von Verteilnetzen.

Kontakt

Wiener Netze GmbH
Netzumspanneranlagen
Erdbergstrasse 236
1110 Wien
Tel: +43 (0)50 128-32 900
Fax: +43 (0)50 128-32 999
Email

Vermessung von Leitungen

Digitale Dokumentation von Verteilnetzen.

Lästige Fragen, die im Falle einer Störung auftreten, gehören bei der Wiener Netze GmbH der Vergangenheit an. Möglich wird dies durch das Fullservice im Bereich der digitalen Dokumentation von Verteilnetzen.

Bei einer Störung in der Stromleitung müssen die Schäden schnell behoben werden, damit die Kosten so gering als möglich gehalten werden. Zu diesem Zweck wird eine digitale Kabeldokumentation von Versorgungsnetzen akribisch genau und auf höchstem technischen Niveau durchgeführt. Sie ermöglicht den Experten von Wiener Netze ein rasches und effizientes Auffinden von unterirdisch verlegten Einbauten und ebensolchen Bauwerken.

Folgende Spektren der Dokumentation werden abgedeckt:

  • Vermessung von Kabeln und Freileitungen
  • digitale Kabeldokumentation
  • dreidimensionale Trassendarstellung
  • Lieferung der digitalen Daten
  • Verschneidung mit dem digitalen Kataster

3D - Dokumentation erreicht mit Tachymetrischer Vermessung
Die dreidimensionale (lage- und höhenmäßige) Erfassung der Trassengeometrie von Kabeln, Freileitungen, Maststandorte aller Spannungsebenen und unterirdischer Bauwerke, erfolgt mittels tachymetrischer Vermessung. Dieser digitale Datenbestand des Trassenverlaufes ist mit jedem anderen digitalen Grundkartendatenbestand gemeinsam darstellbar. Ihnen steht bei Bedarf eine immer ständig aktuelle Einbautendokumentation, auch als digitaler Datensatz, jederzeit zur Verfügung.
Um Ihnen die Datenabgabe erheblich zu erleichtern und zu vereinfachen, verfügen die Wiener Netze selbstverständlich über alle gängigen Softwareschnittstellen.